Aktuelles

Die Alexander-Technik: Veränderung ist erlernbar

2017 hat der Schweizerische Berufsverband der Alexander-Technik einen Kurzfilm mit dem Titel Die Alexander-Technik: Veränderung ist lernbar produziert. Sehen Sie den Videoclip bei Youtube.

Smart Phone! Smarte Haltung?

Mitglieder unseres Verbandes haben einen informativen Kurzfilm zu dem Thema Wie hilft die Alexander-Technik bei Nackenproblemen, die z.B. bei der Nutzung von Smart Phones entstehen können, erstellt: 


© Dirscherl / Sacher 2016

Adressen kompetenter Alexander- Lehrerinnen und - Lehrer in Ihrer Umgebung finden Sie auf unserer Homepage unter Lehrer/in finden.

Mehr Information zum Thema Nackenschmerzen und Rückenbeschwerden finden Sie ebenfalls auf dieser Homepage unter Presse | Pressemitteilungen und Wissenschaft | Klinische Studien.

Verbesserung der europäischen Standards für Sitzmöbel in Schulen

Nach hinten geneigte Stühle fördern eine Fehlbalance des Körpers und vergrößern so das Risiko von Rückenschmerzen in erheblichem Maße, versichern viele Gesundheitsexperten. Schon heute leiden mehr als 20% unserer Schulkinder an Rückenproblemen, bei den 14- bis 18-Jährigen sind es sogar über 60%.

Die britische Gesellschaft der Lehrer für Alexander-Technik (STAT) hatte eine Online-Petition gestartet, um die zuständigen Behörden auf europäischer Ebene (CEN) auf den Handlungsbedarf aufmerksam zu machen: Stühle und Tische in den Schulen sollten höhenverstellbar sein und mit ihrer Form die Kinder und Jugendlichen in einem guten Umgang mit ihrem heranwachsenden Körper unterstützen. Darüber hinaus fordert STAT weitere Forschungen zu dem Thema, wie Schulmöbel Gesundheit, Konzentration und Wohlbefinden der Schulkinder – auch im Hinblick auf eventuelle Spätfolgen – beeinflussen können.

Die Petition zeigte Erfolg: eine aktuelle Regelung des europäischen Standards für Sitzmöbel in Schulen beinhaltet technische Spezifizierungen.

Ein Schulsitzmöbel darf eine nach vorne geneigte Sitzfläche von plus 7% aufweisen. Diese Regelung ist neu. Die nach hinten geneigte Sitzfläche darf nur noch minus 5% (vorher – 10%) betragen.

Zurzeit wird an einer Grundschule in Galaway, Irland eine Studie mit 24 Schülern durchgeführt, die die Auswirkung der Nutzung einer nach vorne geneigten Stuhlfläche von 8% auf das Wohlbefinden und die Lernfähigkeit untersucht. Ergebnisse der Studie werden im Herbst 2016 erwartet.

Weitere Informationen (in englischer Sprache) zum Thema finden Sie auch auf den Seiten der Gesellschaft der Lehrer für F.M. Alexander-Technik in Großbritannien (STAT) unter diesem Link: http://www.alexandertechnique.co.uk/latest

Radiobeitrag im Westdeutschen Rundfunk Die Alexander-Technik: alte Methode - neu entdeckt

Im 4. Programm des WDR ist ein gut recherchierter und ansprechender Bericht der Radiojournalistin Steffi Schmitz über die Alexander-Technik gesendet worden. Berichtet wurde aus dem Unterricht unseres Mitgliedes Tanja Striezel in Bonn. Tanja Striezel wird mit den Worten zitiert: "Die Alexander-Technik schaut ein bisschen tiefer und nachhaltiger zu den Gewohnheiten, die wir haben. Da muss man ein Stück an sich selbst arbeiten." Hören Sie die Sendung aus der Reihe Gut zu wissen.

Der Film skills gibt einen Einblick in das Lernen mit Alexander-Technik

Eine Sängerin berichtet über ihre ersten Erfahrungen. Gezeigt wird, wie die Alexander-Technik erlernt wird, eingerahmt von stimmungsvollen Bildern, Zitaten von Frederick Matthias Alexander und Gesprächsausschnitten mit Prof. Dr. Gerald Hüther. Gedreht wurde der Film in Katrin Schmitts "Schule für Alexander-Technik" in Köln, in der Lehrerinnen und Lehrer der F. M. Alexander-Technik ausgebildet werden. Sehen Sie sich skills. ein Film über Alexander-Technik an.

Alexander-Technik. Achtsame Übungen für mehr Körperharmonie

Die Alexander-Technik-Lehrerin und -Ausbilderin Renate Wehner zeigt in ihrem Buch mit Übungs-CD Alexander-Technik. Achtsame Übungen für mehr Körperharmonie (Trias Verlag 2013), wie wir gelassener mit Herausforderungen umgehen, eine natürliche Balance für den Körper finden, uns mit Selbstvertrauen zeigen und gleichzeitig Verspannungen und Schmerzen vorbeugen. Die vielen Abbildungen erleichtern das Verständnis von Ideen und Arbeitsweisen in der Alexander-Technik. Die Anleitungen auf der CD zum Liegen, Stehen, Sitzen und Gehen unterstützen die praktische Umsetzung. Das Buch ist im Buchhandel erhältlich.

Nachwuchsschauspieler üben auf der Berlinale mit der Alexander-Technik

Sehen Sie das Video auf Spiegel Online.

Vom Autopiloten zur Selbststeuerung

Der Alexander-Technik-Lehrer Adrian Mühlebach beschreibt in seinem neuen Buch Vom Autopiloten zur Selbststeuerung. Alexander-Technik in Theorie und Praxis (Verlag Huber 2011) die Alexander-Technik aus unterschiedlichen Perspektiven. Besonders wichtig ist ihm der Bezug zur Neuropsychologie. Gleichzeitig zeigt er viele Möglichkeiten zum Experimentieren mit sich selbst auf, um die Prinzipien der Alexander-Technik praktisch zu erkunden. Das Buch ist reich bebildert. Es ist im Buchhandel erhältlich.

Alexander-Technik in Hollywood

Auf Focus-Online berichtet am 1.7.2011 die Journalistin Petra Apfel darüber, wie Schauspieler in Hollywood die Alexander-Technik benutzen, um ihre Ausdruckskraft und Körperkoordination zu verbessern. Lesen Sie den ganzen Artikel: Körpersprache made in Hollywood

Alexander-Technik und Klavierspielen

Der Alexander-Technik-Lehrer Helmut Rennschuh hat ein neues Buch veröffentlicht: Klavierspielen, Alexander-Technik und Zen. Frei von störenden Mustern die Musik geschehen lassen (Wißner-Verlag 2011). Er beschreibt darin seinen langen Weg vom krampfhaft angestrengten Bemühen am Klavier zum mühelosen Klavierspielen. Diese Freiheit am Klavier zeichnet sich aus durch eine fein abgestimmte Koordination des gesamten Körpers, durch ein aufmerksames Lauschen der entstehenden Musik und ein freies Fließen der Bewegung aus dem eigenen Inneren und aus dem weiten Rücken heraus. Das Buch ist im Buchhandel erhältlich.